Wie schleife ich eine Holzoberfläche richtig

Das Glätten der Holzoberfläche geschieht heute fast ausschliesslich mit Hilfe von Schleifmaschinen. Nur in Ausnahmefällen, z.B. beim Glätten der Vorderkanten von Möbelseiten, wird noch von Hand geputzt und geschliffen.

Beim Schleifen wird die Oberfläche durch Abnahme feiner Späne mit einem Schleifmittel geglättet. Soll die Holzstruktur auch nach der Oberflächenbehandlung noch sichtbar sein, darf nur in Faserrichtung geschliffen werden. Maserfurniere werden in kreisender Bewegung geschliffen. Flächen, die deckende Überzüge erhalten, schleift man besser quer.

 

 

Wir von Old Oak verwenden nachhaltige und schonende Ressourcen

Old Oak GmbH