CEO Werner Leuthe

Ihr Altholzspezialist in Rosenheim

Seit 2004 stellt [old oak] in Rosenheim, Parkettböden aus jahrhundertaltem Eichenholz her. Dies ist nicht nur eine wunderbare Idee der Werterhaltung, sondern auch eine nachhaltige wie ökologisch sinnvolle Art der Wiederveredelung, die dem Altholz zudem zu neuem Glanz verhilft.

Die rauen Außenseiten des bis zu 300 Jahre alten Eichenholzes sorgen als exklusive Verkleidung von Wänden, Theken oder anderem Mobiliar für eine unvergleichlich charmante und luxuriöse Atmosphäre.

Alle unsere Produkte werden speziell auf Ihren Wunsch angefertigt. Jeder Artikel ist ein Unikat und wird mit größter Sorgfalt und Präzision hergestellt.

Expertenhotline +49 8031 431 36

Bog Oak

Das Holz der Mooreiche

Das älteste Holz der Welt wird gehandelt wie Gold. Das Holz der Mooreichen ist derzeit ein ultimatives Objekt der Begierde (Wirtschaftskurier 3.Quartal 2018). Mit ihren charaktieristischen Schattierungen und Ästen bringen diese Böden auf vielfältige Art und Weise den Charme vergangener Zeiten in moderne Wohnbereiche.

Ganz besondere Böden entstehen aus ganz besonderem Holz:

Neben dem Jahrhunderte überdauernden Altholz wird die Mooreiche für bis zu 10`000 Jahren unter der Erde oder im Wasser eingeschlossen! So konserviert wird ihr natürlich eine besondere Seele eingehaucht und die exquisite Optik des dunklen Braun bis zum Schwarz verliehen. Wie auch das Altholz ist die Mooreiche in ihrer Stückzahl sehr begrenzt und kommt dennoch ausschließlich aus Bayern.

Mit unseren Böden und Furnieren aus Mooreiche wollen wir Sie in eine längst vergessene Zeit einladen, die bis in die Anfänge unserer heutigen Zivilisation zurückreicht.

Entdecken Sie die einzigartige Mooreiche

INSPIRIERT VON DER VERGANGENHEIT

Böden DIE GESCHICHTE ATMEN

Fußböden sowie Parkettböden aus Altholz lassen die Vergangenheit wieder aufleben. Als Zeitzeugen flüstern sie Märchen von längst vergessenen Tagen und spiegeln die Geschichte von ganz bestimmten Epochen und Regionen sowie deren Menschen wider. Genau diese Atmosphäre bringen wir in Ihre Wohnräume. Leben Sie mit und auf historischen Zeiten. Mit unseren Altholzböden, Landhausdielen und Altholzparkett entschleunigen wir die Schnelllebigkeit dieser Tage.

VERWITTERUNG DURCH WIND, STURM, SONNE UND REGEN

Entsprechend ihrem früheren Einsatz und Verwendungszweck weisen die Altholzböden häufig Spuren von Tischlerarbeiten wie z.B. Nägel, Kerben oder Bolzenlöcher auf. Charakteristisch sind auch natürliche Verwitterungsmerkmale durch Wind, Sturm, Sonne und Regen, verwachsene Äste, Risse, Wurmlöcher und andere Insektenspuren. Jeder einzelne Boden trägt besondere Merkmale der Vergangenheit, welche ihn zum unverwechselbaren, echten Unikat und einer raren Antiquität für jeden Besitzer machen.

ÄSTHETIK UND PERFEKTION

Old oak verwendet für die Qualitätsböden ausschließlich Altholzmaterial, das mehr als 100 Jahre alt ist, also von Bauobjekten kommt, die sich mindestens zurück auf die Mitte des 19. Jahrhunderts datieren lassen. In aufwendiger Prozedur wird das seltene Material getrocknet, gereinigt und anschließend für neue Objekte teils per Hand, teils maschinell wieder aufbereitet. Die Verarbeitung erfolgt in enger Zusammenarbeit mit Architekten, Designern, Bauherren und Eigentümern maßgeschneidert nach spezifischen Erfordernissen und Wünschen. Für einen natürlich warmen Farbton werden unsere Altholzböden mit einer besonderen Öl-Kombination veredelt.

Old Oak

Altholz Zertifikat

Hiermit bestätigt die Firma Old Oak aus Rosenheim in Bayern, dass die von Ihr verwendeten Altholzprodukte ausschließlich aus Altholz Rohmaterial von Gebäudeteilen gefertigt wurden, die in Ihrer Bausubstanz mindestens 100 Jahre alt sind.